FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Videospiele Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Allgemein Bearbeiten

Baldur's Gate: Dark Alliance ist das erste in einer Reihe von Role-Playing Games exklusiv entwickelt für Spiele-Konsolen. Es wurde von Snowblind Studios entwickelt und im Jahr 2001, mit Versionen für die XBox und Nintendo GameCube und im Jahr 2002 für die PlayStation 2 veröffentlicht. Ein Game Boy Advance-Version von Baldur's Gate: Dark Alliance wurde auch im Jahr 2004 von Magic Pockets veröffentlicht. Die Fortsetzung der Spiel, Baldur's Gate: Dark Alliance II, wurde für die PlayStation 2 und für die XBox, im Jahr 2004 von Black Isle Studios entwickelt.

Handlung Bearbeiten

Das Spiel startet, wenn der Spieler-Charakter nach einer gefährlichen Reise in die Stadt Baldur's Gate ankommt. Kurz nach der Ankunft wird der Spieler angegriffen und ausgeraubt, und er kann sich erst einmal im Wirtshaus von den Strapazen der Reise erholen. In der Stadt werden die ersten Hinweise über ein großes Übel das in der Stadt versteckt ist enthüllt, und der Spieler kann wählen, mehr zu entdecken.

Spielbare Charaktere Bearbeiten

Der Spieler muss zwischen einer der drei (oder fünf) Charaktere wählen:

Vahn
Mensch Arkane Bogenschütze
Adrianna
Elfen Zauberin
Kromlech
Zwergen Kämpfer
Drizzt Do'Urden
Drow Ranger (Bonus Charakter)

Quellen Bearbeiten

  1. ^ a b c d Releasedaten von Baldur's Gate: Dark Alliance. Abgerufen am 30. August 2014.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.