FANDOM


E3 BLOG DE R1-2 600x175


Zwei Jahre ist es her, als EA mit einem tennisballgroßen Videospiel-Helden die Fans verzauberte. Die Rede ist von Unravel des schwedischen Entwicklerstudios Coldwood Interactive. Nun überraschte uns EA am späten Abend der Pressekonferenz E3 mit dem Nachfolger-Titel.

Wie auch im ersten Spiel schlüpft der Spieler in Unravel Two in die Rolle eines kleinen, roten Wesens aus Wollfaden mit dem Namen Yarny. Um sich im Dickicht zu verteidigen oder von A nach B zu gelangen ist Yarnys Hauptwerkzeug die Wolle, aus der sein Körper besteht.

Die Level sind mit kleinen Rätseln und Puzzlespielen gespickt, bei denen der Faden eine wichtige Rolle spielt. Mittels des Garnes erschafft er Kletter- und Schwingseile, Lassos und Trampoline. Doch Vorsicht ist geboten, denn der Faden speist sich aus Yarnys eigenem Körper und ist damit nicht unendlich verfügbar. Je mehr Faden verwendet wird, desto kleiner wird die wollige Figur.



In Unravel Two strandet Yarny nach einem Schiffsunglück auf einem unbekannten Stück Land. Hier trifft er auf einen zweiten, blauen Yarny. Dies ermöglicht dem Spieler die Welt wahlweise alleine zu erkunden, oder zusammen mit einem Freund im Zweispielermodus durch die Gegend zu ziehen. Beide Figuren sind aufeinander angewiesen, um bei ihrem Abenteuer wütende Truthähne auszutricksen oder gemeinsam Forstmaschinen zu deaktivieren.

Unravel Two ist ab sofort für die PlayStation 4, XBox One und Windows PC verfügbar.


Unravel Two Official Reveal Trailer EA Play 2018

Unravel Two Official Reveal Trailer EA Play 2018



Avatar-Cyanide

Cyanide

Cyanide ist seit Winter 2011 auf FANDOM unterwegs, schreibt u. a. für die Gaming-Taskforce und hilft beim Aufbau verschiedener Wikis. Er verbringt gerne seine Zeit mit dem Bau neuer LEGO-Sets, dem Lesen von Sci-Fi-Comics und Ecchi-Mangas sowie dem Spielen von Ego-Shootern. Sein Herz schlägt für die Decepticons aus Transformers und den täglichen 3-Liter-Kaffeekonsum.