FANDOM


  • Vanyar21


    Wie die Zeit verfliegt, da ist der Anfang des Jahres doch glatt schon wieder rum. Der erste Monat wartete bereits mit einigen Spielehighlights auf und der Februar setzt das mit mehreren Fortsetzungen, einem Remake und auch gänzlich neuen Spielen fort.

    Freut euch auf die Zusammenfassung einiger spannender Spiele, in der hoffentlich ein jeder von euch ein passendes Exemplar für sich findet. Übrigens wurde „Anno 1800“ vom 26 Februar 2019 auf den 16. April 2019 verschoben, falls jemand diesem Spiel entgegenfiebert.


    • Erscheinungstermin: 08. Februar 2019
    • Genre: Action-Rollenspiel
    • Plattform: PC, PlayStation 4
    • Altersfreigabe: USK: 12; PEGI: 12

    Nach God Eater und God Eater 2: Rage Burst kommt nun das dritte Spiel der Reihe auf den Markt. Die Spiele basieren auf …



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Kun Skywalker

    Die kindliche Fantasie kann sehr eindrucksvoll sein. Das scheint zumindest die Prämisse von Tsioque zu sein, einem Point-and-Click-Adventure, das Anfang November von einem knapp zwölfköpfigen Entwicklerteam veröffentlicht wurde. Hier spielt man eine kleine Prinzessin, die den Klauen eines finsteren Magiers entkommen muss. Dazu rätselt, experimentiert und schleicht sie sich durch ihr Schloss, um den Wachen zu entkommen. Das klingt nicht unbedingt nach der Art Spiel, in der ich für gewöhnlich meine Zeit verbringe. Point-and-Click kann jedoch erfahrungsgemäß auch sehr unterhaltsam sein, deshalb PC an und ab ins Vergnügen.


    Rätseln, klicken, Minispiele: Das Genre dürfte bekannt sein. Tsioque erfindet das Rad hier nicht unbedingt neu. Die bewährte M…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Vanyar21


    Der Schnee liegt auf den Straßen, die Überbleibsel vom Jahreswechsel werden allmählich weniger und hoffentlich hat jeder von euch schöne Geschenke zu Weihnachten bekommen – vielleicht ja sogar die ein oder andere Spieleperle aus dem vergangenen Jahr. Vor uns liegt ein neues Jahr voller Spiele-Highlights, auf das man sich schon jetzt freuen kann.

    Erst vor wenigen Tagen knallte es auf den Straßen der Welt und auch das Jahr 2019 startet in puncto Videospielen mit einigen Knallern. Neben Remakes alter Spiele lassen auch lang erwartete Fortsetzungen Fanherzen höher schlagen. Also auf auf zur Vorschau!


    • Erscheinungstermin: 11. Januar 2019
    • Genre: Rollenspiel
    • Plattform: PC, Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch
    • Altersfreigabe: USK: 12; PEGI: 12
    • Wiki: Tale…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Bereits seit fünf Jahren moderiert Spielejournalisten-Urgestein Geoff Keighley die „Game Awards”, und jedes Jahr legt das Event eine Schippe drauf. Neben den Auftritten von Prominenten aus der Spiele-, Film- und Musikbranche gibt es auch in diesem Jahr wieder Live-Musik, Pannen und exklusive Enthüllungen. Für alle, die sich nicht durch mehrere Stunden dauernde Aufzeichnungen wälzen wollen, haben wir alle Awards und Trailer für euch gesammelt.


    Die Gewinner der jeweiligen Kategorie sind fett hervorgehoben.


    • Assassin’s Creed Odyssey
    • Celeste
    • God of War
    • Marvel’s Spider-Man
    • Monster Hunter: World
    • Red Dead Redemption 2

    • Call of Duty: Black Ops 4
    • Dead Cells
    • Destiny 2: Forsaken
    • Far Cry 5
    • Mega Man 11

    • Assassin’s Creed: Odyssey
    • God of War
    • Marvel’s Spider-Man
    • Red Dead Red…





    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso

    Gaming-Highlights 2018

    13. Dezember 2018 von ElBosso


    Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich habe den Luxus, mich nächste Woche bereits in den (hoffentlich verdienten 🙈) Weihnachtsurlaub zu stürzen, und dort das ein oder andere Spiel nachzuholen, für das ich bisher keine Zeit hatte. Und da ist dieses Jahr eine ganze Menge zusammengekommen. Falls auch ihr für die Feiertage noch ein wenig Inspiration braucht (sei es für euch selbst, oder als Weihnachtsgeschenk), oder einfach nur mit uns über eure persönlichen Lieblingsspiele aus diesem Jahr diskutieren möchtet, dann habt ihr hier die Gelegenheit dafür. Denn das FANDOM-Gaming-Team präsentiert euch an dieser Stelle seine Gaming-Highlights 2018 und was uns dieses Jahr in Sachen Gaming am meisten beschäftigt hat. Bühne frei!





    Acht Jahre war es he…






    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mehra Milo

    The Game Awards 2018

    7. Dezember 2018 von Mehra Milo

    Am 07.12.2018 fand die Verleihung der Game Awards 2018 statt. Die Veranstaltung konnte in Deutschland live mitverfolgt werden. Manch eine Freundin der Nacht hatte Lust dazu, genau dies zu machen, um hier direkt davon zu berichten und die Sieger in den einzelnen Kategorien mitzuteilen. Also: Bierchen rein und los geht's! 🤘

    Die Auszeichnungen an sich wurden nach MEZ von 2:30 bis 5:50 Uhr vergeben.

    Hier nun die Nominierungen mit den Siegern.


    Recognizing a game that delivers the absolute best experience across all creative and technical fields.

    • Assassin's Creed: Odyssey
    • Celeste
    • God of War -> GEWINNER!
    • Marvel's Spider-Man
    • Monster Hunter: World
    • Red Dead Redemption II

    For the best game in the action genre focused on combat.

    • Call of Duty: Black Ops 4
    • Dead Cel…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3


    Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Die Buden auf den Weihnachtsmärkten verteilen warmen Punsch und die ersten Tannenbäume werden in die Häuser getragen. Rückblickend wurden dieses Jahr viele, spannende Spiele veröffentlicht. Zahlreiche neue Videospiele stehen für das erste Quartal 2019 schon in den Startlöchern.

    Zum Endspurt von 2018 erwartet euch ein Bombenfanatiker aus der Just-Cause-Reihe, das für Nintendo-Fans heilige Super Smash Bros. Ultimate und weitere Spiele-Abenteuer. Viel Spaß dabei!



    • Erscheinungstermin: 4. Dezember 2018
    • Genre: Action-Adventure
    • Setting: Südamerika
    • Plattform: PC, Playstation 4, Xbox One
    • Zum Wiki: Just Cause Wiki

    Wenn der Name der Spielreihe Just Cause erwähnt wird, dann erinnert sich vielleicht der ein oder andere Spieler an wilde …




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mr. J. Bleistift


    Okay, jetzt komm mal wieder runter. Ja, deine Mutter ist ganz auf einmal halb Mensch und halb Drache, fällt in einen unaufweckbaren Schlafzustand und ein alter Kauz - deutlich älter als deine Mutter – erscheint aus dem Nichts und möchte von dir „Papi“ genannt werden. Papi hat aber auch eine Lösung mitgebracht: Er lässt ein übergroßes Ei spawnen, welches drei Sekunden später ausschlüpft und einen Drachen hervorbringt, der deine Mutter retten wird! Also, während deine Mutter um ihr Leben kämpft, zieh den Drachen über mehrere Monate groß, schmeiß nebenbei noch das Familien-Café (irgendjemand muss schließlich ein festes Einkommen erzielen) und mach ja nichts kaputt. Der alte Kauz hat schon alles im Griff, bis es soweit ist.

    Little Dragons Café


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3



    Der November bricht an und ein wichtiger Termin für alle ' stand vor der Tür. Die BlizzCon enttäuschte so manchen Diablo-Fan, während die Overwatch-Spieler sich auf einen neuen Helden freuen konnten.

    Doch der November geht spannend weiter mit einem Drachen, der nun nach 18 Jahren aus dem Tiefschlaf wieder erwacht ist, eine furchtlose Furie und Weltkriegsschlachten auf europäischem Boden. Viel Spaß bei der Vorschau!



    • Erscheinungstermin: 13. November 2018
    • Genre: Stealth, Third-Person-Shooter
    • Setting: Auftragskiller
    • Plattform: PC, PlayStation 4, Xbox One
    • Zum Wiki: Hitman Wiki

    Clevere, technische Gadgets. Eine teure Rolex am Handgelenk. Der silberne Aston Martin, der in der Garage steht. Heiße und gefährliche Frauen, die einen verführen wollen – das ist die W…





    Ganzen Beitrag lesen >
  • MasterTeska


    Vergangenes Wochenende hat das Wiener Rathaus erneut seine Pforten für Massen an Gamern geöffnet und mit der „Game City Wien“ das österreichische Pendant zur Gamescom zum zwölften Mal gestartet. Ich war mit dabei und berichte euch hier, was es bei der diesjährigen Game City so zu sehen gab.


    Beginnen wir einmal ganz allgemein: Die Game City ist eine Gaming-Convention, die genau drei Tage lang andauert, nämlich von Freitag bis Sonntag. Das Ganze findet dabei im und vor dem Wiener Rathaus statt und bietet Raum für allerlei Spielentwickler, zwischen Marmorsäulen und unter Kronleuchtern ihre Spiele vorzustellen. Der Eintritt kostet dabei nichts und kommen kann jeder, der will, egal wie alt man ist; einzige Ausnahme bildet die „Lange Nacht des Ga…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso


    Bei The Messenger erinnern mich nicht nur die wundervolle Retro-Grafik im wechselnden 8- und 16-Bit-Stil, das aufs Nötigste heruntergebrochene, fokussierte Gameplay oder der großartige Chiptunes-Soundtrack an die goldenen Zeiten von NES, SNES und Mega Drive. Nein: Ich war auch ungefähr seitdem nicht mehr so sehr der Versuchung erlegen, meinen Controller fluchend in die Ecke zu feuern, weil ich einen Abgrund verpasst, oder den Aktionsablauf eines Endgegners nicht ausreichend memorisiert hatte. Aber gerade das, sowie die daraus resultierende, gesteigerte Freude, wenn man es nach dem zigsten Anlauf dann doch noch schafft, zeichnen das kleine, aber feine Jump 'n' Run aus.

    The Messenger ist knapp gesagt eine Liebeserklärung an die Ninja-Plattforme…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3

    Gaming-Vorschau: Oktober 2018

    28. September 2018 von Cyanide3



    Nun ist der Sommer nach den letzten stürmischen Tagen vollends vorbei. Die Winterjacken werden herausgeholt und Kürbisse für das wichtige Ereignis am Ende des Monats eingekauft.

    Während die letzten Monate die Videospielbranche eine kleine Pause einlegte, schaltet sie für die kommenden Monate den Turbo ein. So stehen spannende, abenteuerlustige und gruselige Spiele an, die uns auf die düsteren Stunden vor Halloween vorbereiten.

    Update: Am 02. Oktober wurde der Veröffentlichungstermin vom hier gelisteten Kursk auf den 07. November verschoben.


    • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2018
    • Genre: Run ’n’ Gun
    • Setting: Science Fantasy
    • Plattform: Nintendo Switch, PC, PlayStation 4, Xbox One
    • Zum Wiki: Mega Man Wiki

    Er ist ein kleiner blauer Held, liebt es mit seinem Hund …




    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso


    Auf der Gamescom 2018 haben wir uns mit Johannes Kristmann vom Entwicklerstudio Maschinen-Mensch unterhalten, über ihr Spiel The Curious Expedition, das Mehrspieler-Experiment Curious Expedition Rivals und ihr Projekt The Curious Case.




    The Curious Expedition ist ein im September 2016 erschienenes Roguelike-Erkundungsstrategiespiel im Pixel-Look, thematisch angesiedelt im späten 19. Jahrhundert. Seit Sommer 2018 experimentiert das Drei-Mann-Team (Johannes, Riad und Isaac) mit einer Mehrspielerversion unter dem Namen Curious Expedition Rivals, die derzeit gratis ausprobiert werden kann. Wir unterhalten uns außerdem über das Projekt The Curious Case, ein prozedural generiertes Krimi-Spiel, angesiedelt im Berlin der 1920er Jahre, das sich derzeit noch…





    Ganzen Beitrag lesen >
  • ALXHU


    Wer denkt, dass alle Plattformer nur aus Rumspringen und Items sammeln bestehen, der hat sich getäuscht. Semblance, ein Spiel für Switch und PC, macht es etwas anders. Dort muss man nämlich erst einmal das Level selbst umbauen, um zum Ziel zu kommen. Wie genau und warum das funktioniert, erkläre ich in diesem Beitrag.

    Kennst du das nicht auch? Du versuchst in deinem Lieblingsplattformer einen bestimmten Ort zu erreichen, weil da das ultra-krasse Item auf dich wartet, schaffst es aber nicht, weil der Charakter einfach nicht weit genug springen will. Wie schön es jetzt doch wäre, wenn der Absprung ein bisschen später erst kommt. In Semblance wäre das kein Problem: Du schiebst den Absprungpunkt einfach ein Stück nach vorne und zack: du hast das,…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mr. J. Bleistift


    Wenn der Tod dich buchstäblich eingeholt hat, dich jedoch für seine Ablösung hält, um endlich Urlaub auf dem Mond machen zu können, dann fragt man sich höchstwahrscheinlich nicht mehr, was man im Leben alles noch nicht gesehen hat. Der Tod ist definitiv interessanter! Flipping Death ist am 07. August 2018 als Download-Version für PC (Steam), PS4, Switch und Xbox One erschienen. Der Puzzle-Plattformer wurde von dem schwedischen Unternehmen Zoink Games entwickelt und soll außerdem in naher Zukunft auch eine Box-Version erhalten.

    Wir starten das Abenteuer als lebendige Person namens Penny, die an diesem Tag nicht nur ihren Job verlieren wird. Nachdem sie sich entschieden hat, mit ihrem Freund nach Hause zu fahren, geraten die beiden in einen Unfal…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Algorithmen und künstliche Intelligenz haben es der Wissenschaft deutlich leichter gemacht, große Datensätze zu verarbeiten. Projekte wie der Menschliche Protein-Atlas (HPA), in dem Millionen von Datensätzen ausgewertet werden, wären ohne Maschinenlernen kaum denkbar. Um die Präzision dieser Vorgänge zu gewährleisten, braucht es allerdings immer noch eine undenkbar große Menge an manuell klassifizierten Ausgangsdaten. Dazu wird oft auf die sogenannte „Citizen Science” zurückgegriffen – wissenschaftliches Crowdsourcing. Doch wo findet man freiwillige Helfer, die Durchhaltevermögen haben und an Wissenschaft interessiert sind? Die Antwort ist so naheliegend, aber dennoch so absurd: Im Weltraum-MMO EVE Online.

    Auf der diesjährigen Entwicklerkonf…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3


    Leider ist das weltweit größte, öffentliche Gaming-Event, die Gamescom, schon vorbei. Viele abenteuerliche und spannende Videospiele konnten in der letzten Woche angespielt werden und ein FANDOM-Team vor Ort berichtete von schönen Erlebnissen.

    Doch die Welt der Spiele ruht nicht, und so ist auch der September mit abenteuerlustigen Spielen gespickt. Hier sind unsere Favoriten für diesen Monat!



    • Erscheinungstermin: 4. September 2018
    • Genre: Rollenspiel
    • Setting: Fantasy
    • Plattform: PC, PlayStation 4
    • Zum Wiki: Dragon Quest Wiki

    Fans der Dragon-Quest-Reihe mussten ein gutes Jahr warten, um die deutschsprachige Version des neuen Dragon Quest XI - Streiter des Schicksals in den Händen zu halten. Nun steht das Rollenspiel in den Startlöchern, angespielt zu werden!

    D…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Im Rahmen der Gamescom hatten wir Gelegenheit, uns mit TaleWorlds-Gründer Armağan Yavuz über die Entwicklung von Mount & Blade II: Bannerlord und die auf der Gamescom gezeigte Demo zu unterhalten. Dabei haben wir vieles über geplante Features, den Multiplayer-Modus und die Spielmechaniken und Quests gelernt. Nur ein Releasedatum konnten wir dem Schöpfer der Serie leider nicht entlocken, aber damit hat vermutlich auch niemand gerechnet. In diesem Artikel findest du das ungekürzte Interview, übersetzt aus dem Englischen – ergänzend dazu empfehlen wir auch, einen Blick auf unsere Eindrücke von der Gamescom-Demo zu werfen.


    FANDOM: Mir ist in der Demo aufgefallen, dass die Quest-Vielfalt in Bannerlord viel größer ist, als in den vorherigen Titeln. Ka…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd

    Ganze sechs Jahre ist es her, dass TaleWorlds im September 2012 Mount & Blade II: Bannerlord, den Nachfolger des beliebten Sandbox-Rollenspiels Mount & Blade: Warband, angekündigt hat. Seitdem hat die Community die Entwicklung des Rollenspiels gebannt verfolgt, mit allen Höhen und Tiefen. Auf der diesjährigen Gamescom konnte die Presse zum ersten mal den Einzelspieler-Modus anspielen, und auch wir haben natürlich die Gelegenheit genutzt, den Titel endlich in Aktion zu sehen. Hier ist unser kleiner Erfahrungsbericht aus der Welt von Calradia. Das dazugehörige Interview mit Studio-Gründer Armagan Yavuz findet ihr hier.

     


    Einer der spannendsten Aspekte der Spielereihe, die Charaktererstellung, wird in der Gamescom-Demo leider übersprungen, wenn…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel


    Die Zeiten, in denen mobiles Gaming höchstens was für Casual-Zocker und Bubble-Bobble-Fans war, sind eindeutig vorbei. Hochauflösende, realistische und beeindruckende Gaming-Welten kannst du jetzt auch immer in deiner Hosentasche auf deinem Smartphone dabei haben. Ob zwischendurch ein Level in der U-Bahn zocken oder Zuhause entspannt auf der Couch ausgiebige Schlachten schlagen - du zockst wie und wo und gegen wen es dir passt.


    Ohne ausreichend PS unter der Haube macht mobiles Spielen allerdings so gar keinen Spaß, deswegen muss das richtige Smartphone gewählt werden. Der Slogan „Crazy Fast, Crazy Smart” klingt verwegen, aber wer zum neuen Honor Play greift, der muss so schnell nicht das Ladekabel einstecken. Mit satten 3750mAh brauchen dein…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso


    Als ich das erste Mal in die Augen der liebevoll lächelnden Banane namens Pedro blicken durfte, wusste ich, es war um mich geschehen. Ich kann mich auch noch ganz genau an unser gemeinsames Lied erinnern ... huch, wo kommen denn plötzlich die beiden Pistolen her? Und wieso hänge ich auf einmal kopfüber von einem Seil und schieße in Zeitlupe mithilfe einer Pfanne „über Bande“ bösen Buben in den Kopf? Vielleicht sollte ich von vorne beginnen ...

    My Friend Pedro hat seine Ursprünge in einem kleinen Flash-Spiel, entwickelt von Victor Agren, der als Ein-Mann-Entwicklerteam unter dem Namen „Deadtoast Entertainment“ auch die Neuauflage stemmt; unterstützt von mehreren Musikern, die den Soundtrack beisteuern. Ermöglicht wird das durch den Publisher…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Atmosphärische, storybasierte First-Person-Shooter ohne Multiplayermodus sind eine Seltenheit geworden, seit durch Call of Duty: Modern Warfare das Ende der Half-Life-2-Ära eingeläutet wurde. Das Metro-Franchise hält die Fackel jedoch tapfer weiter hoch und will mit Metro Exodus wieder Action, Story und postapokalyptische Stimmung kombinieren. Im Gepäck sind aber auch ein paar zeitgemäße Konzepte: Eine deutlich weniger lineare Spielwelt und ein größerer Fokus auf Crafting, sollen mehr spielerische Freiheit bieten. Ob diese Rechnung aufgeht, haben wir auf der Gamescom getestet.

    Bereits in der ersten Sekunde der Gamescom-Demo, wird deutlich, dass Metro Exodus erneut ein grafisches Meisterwerk ist. Die Spielwelt sieht nahezu fotorealistisch aus, und …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Anno 1602 war eines der ersten Computerspiele, die ich in meinem Leben gespielt habe. Auch wenn ich damals viel zu jung für ein komplexes Aufbaustrategiespiel war, haben mir die Atmosphäre und der Städtebau damals schon sehr gefallen. Selbst heute installiere ich noch gerne meine GOG-Version von 1602 und spiele eine gemütliche Runde Anno, während ich mich von dem genialen Soundtrack berieseln lasse. Dementsprechend war ich froh zu hören, dass Ubisoft und Blue Byte mit dem neuen Anno 1800 zu den Wurzeln der Anno-Serie zurückkehren wollen, mit 20 Jahren Anno-Entwicklung im Hinterkopf. Auf der Gamescom konnte ich mir selbst ein Bild davon machen, wie viel vom klassischen Anno-Gameplay in Anno 1800 steckt.

    Selbst wer vor mehr als einem Jahrzehnt aufgehör…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Rage 2 wird als Kombination aus zwei wichtigen Elementen beworben: Dem Open-World-Wahnsinn von Avalanche Studios (Just Cause, Max Payne) und der Shooter-Raffinesse von DOOM-Schöpfer id Software. Von der offenen Welt haben wir bisher noch nicht viel zu Gesicht bekommen, aber von den Feuergefechten konnten wir uns auf der Gamescom selbst ein Bild machen.

    Das Szenario ist denkbar einfach: Die Goon Squad, eine Gruppe chaotischer Plünderer in Neonfarben, hat eine Anlage übernommen, die wir zur Wiederbeschaffung eines im Weltraum gelagerten Eco-Pods brauchen. Es ist an uns, die Gegend von den Banditen zu befreien und ins Innere der Basis zu gelangen.

    Glücklicherweise haben wir dafür ein ansehnliches Arsenal an Waffen und Fähigkeiten: Neben einer Pis…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313

    In der Psychoanalyse bezeichnet der Begriff "Transference", auf deutsch "Übertragung", den unbewussten Transfer von den eigenen Ängsten, Gefühlen oder Wünschen aus der Kindheit auf die Beziehungen zu anderen Menschen in der Gegenwart. Nach dieser Theorie suchen Personen, die als Kind zum Beispiel unter einem gewalttätigen Elternteil gelitten haben, auch als Erwachsene Verbindungen zu solchen Menschen, in der Hoffnung, die Dinge umdrehen zu können und so doch noch die Bestätigung zu bekommen, die ihnen in der Jugend verwehrt geblieben ist. Ihr findet die Vorstellung unangenehm? Genau das hat Ubisoft in Zusammenarbeit mit Elijah Woods Produktionsfirma SpectreVision genutzt, um den VR-Psychothriller Transference zu entwickeln, der die Spieler…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel


    Bandai Namco hatte auch dieses Jahr wieder ein hübsch-buntes Potpourri an „Double-A”-Titeln mit auf die Gamescom gebracht. In der Tradition des Unternehmens liegen dabei vor allen Dingen viel Anime-Fanservice (Jump Force, One Piece World Seeker) und andere Perlen, die sich einer festen Spielerschaft erfreuen (SoulCalibur VI).

    Und weil man es ja mittlerweile eher gewöhnt ist, dass die großen Ankündigungen kurz zuvor auf der E3 stattfinden, freute man sich umso mehr über eine waschechte Premiere auf der Gamescom: Das erste Mal wurde der Titel Man of Medan nicht nur vorgestellt, sondern konnte auch angespielt werden. Hinter diesem Titel stecken die Leute von Supermassive Games (Until Dawn) – und spielen genau ihre Expertise aus: Klassischen Horro…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Auf den ersten Blick wirkt Darksiders III wie eine Iteration des ersten Spiels: Die Erde durchlebt die von Krieg ausgelöste Apokalypse, und Protagonistin Fury, eine der vier apokalyptischen Reiter, muss die sieben Todsünden besiegen, die dabei auf der Erde entfesselt wurden. Auch wenn die Darksiders-DNA in Darksiders III sehr gut erkennbar ist, hat sich viel geändert, seit vor mehr als sechs Jahren das letzte Spiel der Reihe veröffentlicht wurde.

    Das fängt schon bei der Protagonistin an: Fury ist im Gegensatz zu ihren apokalyptischen Arbeitskollegen kein wuchtiger Koloss, der sich Kopfüber in ihre Feinde stürzt, sondern hält diese lieber auf Distanz und greift sie mit ihrer langen Peitsche an. Ihre Story soll „kleiner und persönlicher” werden un…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Die Ankündigung eines neuen Siedler-Titels auf der Gamescom kam überraschend. Seit nunmehr 25 Jahren wuseln die Siedler über Computerbildschirme, und bei der neuesten Iteration ist Ubisoft so zuversichtlich, dass sie das Spiel kurzum “Die Siedler” getauft haben. Ubisoft Blue Byte gab uns einen kleinen Einblick in das kommende Aufbaustrategiespiel, welches im Herbst 2019 erscheinen soll.

    Die zentrale Design-Philosophie hinter dem neuen Titel scheint zu sein, das alte Siedler-Gerüst zugänglicher und moderner zu gestalten. Dabei bleiben viele zentrale Spielelemente aus den alten Titeln erhalten: Gebäude werden auf einem Punkte-Raster platziert und dann von Arbeitern errichtet. Dazu tragen zunächst die Träger die benötigten Rohstoffe zur Baustell…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Der Hummel wird nachgesagt, dass sie laut den Gesetzen der Aerodynamik eigentlich nicht fliegen kann. Da die Hummel aber nichts von Physik versteht, tut sie es trotzdem. Ähnlich verhält es sich mit der Konsolenversion von Stellaris: Ein komplexes Grand-Strategy-Spiel mit so vielen Menüs sollte auf einer PlayStation 4 oder einer Xbox One nicht funktionieren. Und trotzdem tut es das. Wir haben uns das moderne Wunder bei Paradox Interactive angeguckt.

    Zunächst mal die wichtigsten Infos: Stellaris: Console Edition hat noch kein Releasedatum und soll für PS4 und Xbox One erscheinen. Eine Switch-Version ist derzeit nicht in Arbeit, aber ein grundsätzliches Interesse an einem Switch-Port von Seiten der Entwickler ist vorhanden. Die Entwicklung der K…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Der Shooter-Markt ist hart umkämpft: Zwischen den großen Franchises wie Battlefield und Call of Duty und den heißesten Battle-Royale-Titeln ist kaum Platz für kleinere Spiele. Insurgency, ein Indie-Shooter aus der Feder von New World Interactive, hat sich jedoch über Jahre hinweg wacker gehalten. Wir haben den im September erscheinenden Nachfolger Insurgency: Sandstorm auf der Gamescom angespielt und uns angeschaut, was dieser zu bieten hat.

    In der Sandstorm-Demo werden wir direkt ohne Stützräder ins Getümmel geworfen: Alle Teilnehmer treten dem selben Server bei und werden in ein kompetitives 4v4-Match gesteckt. Was im Gegensatz zum Vorgänger sofort auffällt, ist die Charakter-Erstellung. Hier können wir unseren eigenen Avatar festlegen, indem wir…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313

    Ende Juni haben die Entwickler von Dontnod Entertainment mit dem kostenlosen Release von Die fantastischen Abenteuer von Captain Spirit die Fans der Life is Strange-Reihe schon erfolgreich auf die erste Episode eingestimmt, die am 27. September erscheint. Jetzt zeigt das Studio auf der Gamescom zwei Spielsequenzen, die die Vorfreude noch mal erheblich in die Höhe treiben. Darin offenbaren die Entwickler grundlegende Infos zu Handlung und Gameplay, spannen uns mit der Frage nach dem übersinnlichen Element des Spiels allerdings weiterhin auf die Folter.


    Wie es aussieht, schlüpfen Spieler (mindestens) in die Rolle von Sean Diaz, einem 16-jährigen Jungen, der mit seinem Vater und seinem kleinen Bruder Daniel in einem amerikanischen Vorort lebt.…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel


    Jeder kennt seine Gaming-Trigger, auf die er zuverlässig anspringt. Wie der eine oder andere vielleicht schon mitbekommen hat, sind das bei mir mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwie japanisch inspirierte, vor Zucker oder Kuriositäten strotzende Titel. Sectordub und Devolver Digital bringen mit PikuNiku ein Adventure-Puzzle-Spiel für die Switch und den PC raus, das genau in diese Kerbe schlagen könnte.




    Die Welt von PikuNiku ist bunt und zu Beginn scheint alles ganz einfach und herrlich harmonisch. Der Spieler folgt einem exzentrischen Bürgermeister, der einem Dorf voller eigenartiger Charaktere mit diversen Sorgen vorsteht – einer eigentlich perfekten Welt am Rande des Chaos. Und so hilft man als kleiner, roter, armloser Held aus, schließt neu…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Deck 13 gibt auf der Gamescom einen ersten Einblick in The Surge 2, den Nachfolger des futuristischen Action-RPGs The Surge. Head of Game Design Adam Hetenyi führt uns durch die Demo und erklärt, was sich verändert hat und wohin die Reise führt:

    In The Surge 2 verschlägt es den Spieler nach Jericho City - eine Stadt, die nach einer mysteriösen Katastrophe unter Quarantäne steht und von riesigen Mauern umgeben ist. Die Handlung spielt nach den Ereignissen von The Surge, doch diesmal kann der Spieler seinen eigenen Protagonisten kreieren. Hautfarbe, Geschlecht und Alter sind frei wählbar, in der Demo gibt es die verschiedensten Kreationen zu sehen. Unser Protagonist bewegt sich durch eine weitläufige Grünanlage, die von der Oberschicht in Jericho …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel

    Es folgt ein möglicherweise etwas sehr subjektiver, hysterisch erfreuter Beitrag zum wohl besten Spiel der Gamescom. Nein, vergesst Cyberpunk 2033 und Assassin’s Creed Odyssey, ich rede von dem wahren Gaming-Endgegner, der euch Nerven rauben und ins Schwitzen bringen wird. An die Trommel, fertig, los!

     



    Es ist etwas magisches, das mich, wie das Licht die Motten, immer wieder an Rhythmus- und Musik-Spiele führt. Auf dem Gamecube wurden die Konga-Trommeln jahrelang bearbeitet, Cytus läuft in einer Tour auf dem Tablet und es gibt kaum eine entspannendere Tätigkeit, als in Chime oder Lumines zu puzzlen. Wohin verschlug es mich also am ersten Tag der Gamescom direkt zu Beginn? Natürlich zu Taiko no Tatsujin an die Trommel! Der arcadige Musik-Spaß schwappt …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd

    Wirklich glauben konnte ich es erst, als ich den Controller in der Hand hielt: Ein neues Devil May Cry, eine direkte Fortsetzung zu DMC4, vor Ort spielbar und bereits am 8. März im Handel. Am Einlass gleichermaßen Hoffnung und Sorge: Wie hat sich das Franchise nach zehn Jahren Pause den neuen Trends im Action-Genre angepasst?

    Fans werden froh sein zu hören, dass Devil May Cry V den Kernelementen der Serie treu bleibt: Sprungtaste, Schusswaffe, Nahkampfangriff und (in dieser Demo zumindest) Neros Devil Breaker Arm. Mit diesen vier Inputs und den Richtungstasten lassen sich nach einer kurzen Gewöhnungszeit wieder wahnwitzige Kombos durchführen: An den Gegner ranpreschen, ihn in die Luft schleudern, mit dem Revolver in der Luft jongieren und schl…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel

    Pokémon-Fans fiebern seit den Game-Boy-Editionen Rot, Blau und Gelb einer „großen” Version der Spielereihe auf einer stationären Konsole entgegen - und seit einigen Monaten wissen wir, mit „Pokémon: Let's go Evoli!” und „Pokémon: Let's go Pikachu!” werden am 16. November diesen Jahres gleich zwei Spiele dieser Art für die Nintendo Switch erhältlich sein. Der Hypetrain könnte nicht schneller rasen und nach dem letzten umfassenden Trailer, konnte man nun auch auf der Gamescom Hand anlegen und den Pokéball schleudern. Fühlt sich das wie erwartet nach Kindheitstraum an? Wir haben uns klassisch für Pikachu als Kumpel entschieden und sind in den Vertania-Wald gestiefelt.

    Huch, ganz recht! Wer es noch nicht mitbekommen hat, darf jetzt nostalgisch …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Im Rahmen der Gamescom hatten wir die Gelegenheit, den neuen Total-War-Ableger Total War: Three Kingdoms von Creative Assembly anzuspielen. Dieser insgesamt 12. Titel der Reihe bietet nicht nur ein völlig neues Setting in China zur Zeit der drei Königreiche, sondern setzt dieses auch mit cleveren Spielmechaniken um. Ein Einblick:


    In der Demo übernehmen wir die Führung über die Armee der Geschwister Sun Ren und Sun Quan, die bei Nacht in einen Hinterhalt gerät. Dynamische Tages- und Nachtzeiten ermöglichen in Total War: Three Kingdoms Gelegenheiten für heimliche Manöver und Überfälle. Uns bleibt wenig Zeit, zu reagieren: Aus dem an die Straße angrenzenden Wald strömen feindliche Kämpfer ...

    Neu in Three Kingdoms ist die Möglichkeit, einem Hinterhal…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Eine Meldung innerhalb der deutschen Spielebranche sorgte in den vergangenen Wochen für viel Gesprächsstoff und Aufbruchstimmung – aber auch für viele offene Fragen. Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (kurz USK), in Deutschland für die Altersklassifizierung von Spielen zuständig, vergibt nun erstmals auch Wertungen an Titel mit verfassungsfeindlichen Symbolen. Was dies für die deutsche Spielebranche bedeutet (oder eben nicht), hat Björn Jahn von der USK am Sonntag auf der Entwicklerkonferenz Devcom erklärt.




    Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle ist eine freiwillige Einrichtung der Computerwirtschaft, die für den deutschen Markt Spiele prüft und diesen eine Alterskennzeichnung verleiht. Zur Prüfung erhält die USK vom Publisher ein…





    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso


    Wenn du vor kurzem erst dein altes Android-Smartphone durch ein neues wie das P Smart+ von Huawei ausgetauscht hast, stehen auf deiner Downloadliste bestimmt auch ein paar neue Spiele. Nicht allein auch deswegen, um die Leistungsgrenzen deines neuen Telefons auszutesten. Und weil Multiplayer-Mobile-Games absolut en vogue sind, präsentieren wir dir drei Titel, die du dir auf jeden Fall anschauen solltest – inkl. einiger Tipps, damit du dich gleich beim Einstieg gegenüber anderen Spielern behaupten kannst!


    Clash Royale kommt vom Entwicklerstudio Supercell, den einfallsreichen Köpfen, die auch hinter dem absoluten Mobile-Hit Clash of Clans stecken. Clash Royale basiert allerdings auf Karten und verbindet Elemente aus MOBAs wie League of Legends mi…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso



    Mit diesen klaren Worten eröffnete Stephan Reichart in diesem Jahr die Devcom, nachdem der Chor der Freiwilligen Helfer seine Interpretationen von „Still Alive“ aus Portal und dem „Dragonborn Theme“ aus Skyrim zum Besten gegeben hatte. Die Devcom ist eine Entwicklerkonferenz im Vorfeld der Gamescom und findet dieses Jahr schon zum zweiten Mal statt. Ohne viel Klimmbimm betrat dann auch schon der erste Keynote-Sprecher die Bühne: Corey Barlog, Creative Director bei Santa Monica Studio, sprach über die Entwicklung des neuesten God of War, die Schwierigkeiten und Herausforderungen dabei.



    Der Entwicklungsprozess fußte u. a. auf zwei wichtigen inhaltlichen Säulen: Der Protagonist Kratos sollte zum einen eine „bessere“ Person sein. Weniger im Sinne ei…





    Ganzen Beitrag lesen >
  • MasterTeska

    Passend zur Gamescom, die diese Woche stattfindet, hat Electronic Arts vor ein paar Tagen einen neuen Trailer zu Battlefield V mit dem Namen „Die Zerstörung von Rotterdam“ veröffentlicht, und die Fans sind sich einig: Das ist der Trailer, den wir beim Reveal des Spiels sehen wollten. Und weil man gleich sehr viel auf einmal zu sehen bekommen hat, haben wir die wichtigsten Punkte für euch noch einmal zusammengefasst.





    Der Reveal-Trailer ist bei der Community nicht gut angekommen und hat seine Wirkung verfehlt. Die beiden Trailer für den Singleplayer- und Multiplayer-Modus gingen schon deutlich mehr in die Richtung, die man von einem Zweiten-Weltkriegs-Spiel erwartet, haben aber nicht übermäßig viel Aufmerksamkeit erregt. Und jetzt ist der offizie…





    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Die Gamescom ist die größte Spielemesse Europas und mit über 300.000 Besuchern jedes Jahr eines der absoluten Highlights der Gaming-Fans weltweit. Doch ein solches Spektakel ist auch immer eine Herausforderung für Besucher, die sich Jahr für Jahr ins Getümmel stürzen. Wir haben für dich ein paar Tipps gesammelt, mit denen du deinen Aufenthalt auf der Gamescom mit viel Spaß und wenig Komplikationen gestalten kannst.


    Die Gamescom wird voll. Sehr voll. Und das nicht nur am Wochenende. Wenn du also vorhast, Spiele anzuspielen und reichlich Loot zu sammeln, solltest du viel Zeit einplanen. Warteschlangen von mehreren Stunden sind bei den beliebteren Titeln keine Seltenheit. Wenn du deine Zeit effizient nutzen möchtest, ist es keine schlechte Ide…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Wie in jedem Jahr zieht die Gamescom auch dieses Mal wieder tausende Spieler aus aller Welt nach Köln, um die neuesten Trends und Titel der Spielebranche in Aktion zu sehen. Wenn auch du zu den Glücklichen gehörst, die ein Ticket ergattert haben, dann solltest du die folgenden Titel auf jeden Fall einmal anspielen, sofern du die Gelegenheit dazu bekommst:


    Was: Aufbaustrategie während der industriellen Revolution

    Wo: Halle 6.1, Stand B020

    Die ' ist eine der langjährigsten und erfolgreichsten deutschen Spielemarken überhaupt. Bereits seit knapp 20 Jahren werden hier Siedlungen gebaut, Handelsrouten geplant und Piraten versenkt. Passend zu diesem Jubiläum will Entwickler Blue Byte Mainz den kommenden Titel, Anno 1800, auch als Dankeschön für alteing…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Kun Skywalker


    Videospiele, die ein dystopisches Zukunftsbild zeichnen und sich mit Cyberpunk-Motiven beschäftigen, gibt es in letzter Zeit wieder häufiger. Zu ihnen gehört wohl auch State of Mind. Das Spiel dreht sich um den Journalisten Richard Nolan, der Opfer eines ungewollten und misslungenen Uploads seiner selbst in eine virtuelle Realität geworden ist. Fortan existiert er quasi zweimal: einmal in der Realität und einmal in der VR. Während er versucht, seine auf mysteriöse Weise plötzlich verschwundene Familie wiederzufinden und sich mit seinem virtuellen Ich zu „vereinen“, wandert der Spieler durch eine Science-Fiction-Welt, in der nicht nur der oft im Vorfeld der Spiel-Veröffentlichung benutzte Begriff des Transhumanismus (die Verschmelzung von Me…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Mr. J. Bleistift


    Dillon, der Rote Blitz, kehrt in seinem neusten Abenteuer Dillon's Dead-Heat Breakers zurück und ist drauf und dran es mit fiesen Alien-Steinmonstern aufzunehmen. Das Spiel wurde von Vanpool entwickelt und von Nintendo am 25.05.2018 für den Nintendo 3DS veröffentlicht. Es ist sowohl als Download-Version im Nintendo eShop als auch erstmals in der Serie als Retail-Version erhältlich.


    Die Abenteuer des rot-beigen Gürteltiers waren mir bisher kaum aufgefallen, was wohl vielen so geht. In Super Smash Bros. for 3DS and Wii U gab es zwar eine Helfertrophäe von ihm, aber richtig Interesse geweckt hatte dies nur bedingt. Erst durch die Ankündigung von Dillon's Dead-Heat Breakers wurde mir bewusst, dass Dillon ein Nintendo-Charakter mit jetzt insgesamt 3 …



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3


    aus League of Legends lässt es sich am Strand gut gehen…]]

    Die E3 ist vorbei und wir blicken zurück auf spannende vier Konferenztage, mit der ein oder anderen Überraschungsankündigung und interessanten, neuen Trailer zu heiß erwarteten Spielen. Viele der großen Titel werden zwar erst im nächsten Frühling veröffentlicht, aber auch in den nächsten Monaten gibt es einige spannende kleine und mittelgroße Spiele. Im Sommer erwarten uns rebellische Krieger, Zombies und Ritter. Viel Spaß dabei!



    • Erscheinungstermin: 13. Juli 2018
    • Genre: Rollenspiel
    • Setting: Fantasy
    • Plattform: Nintendo Switch
    • Zum Artikel: Octopath Traveler

    Einst sagte Bruno H. Bürgel einmal: „Wer die Abenteuerlichkeit des Reisens ins Blut bekommt, wird diese Abenteuerlichkeit nicht wieder los.“…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd



    • Raptor: Der Raptor ist ein Einsteigergefährte, der durch seine kräftigen Sprünge weite Schluchten überwinden kann.
    • Springer: Dieser muntere Hüpfer kann den Spieler in ungeahnte Höhen katapultieren und Feinde zu Boden werfen.
    • Schweberochen: Der Schweberochen gleitet in der Luft und kann so gefahrlos über Treibsand und anderen gefährlichen Untergrund navigieren.
    • Schakal: Dieser magische Vierbeiner besteht aus verzaubertem Sand und kann sich über kurze Strecken teleportieren.
    • Greif: Der nur über eine geheime Endgame-Quest verfügbare Greif kann als einziges Reittier durch die Lüfte fliegen.
    • Rollkäfer: Dieser gepanzerte Neuzugang kann sich einrollen und so wie ein geölter Blitz durch die Wüste (und durch Feinde) brettern.
    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd

    Die E3 ist beendet und die gesamte Gaming-Landschaft braucht jetzt erstmal ein paar Wochen, um das Gesehene zu verdauen. Wer hatte die beste Konferenz? Welche angekündigten Spiele werden dem erzeugten Hype gerecht? Wer hatte die peinlichste Musikeinlage? Die Spekulationen und Diskussionen werden wohl noch eine ganze Weile weitergehen. Wir haben einmal Revue passieren lassen und für euch unsere E3-Highlights gesammelt.


    Es ist gefühlt eine halbe Ewigkeit her, dass Witcher-Entwickler CD Projekt Red sein nächstes Projekt, Cyberpunk 2077, enthüllt hat. Seitdem waren die Informationshappen so spärlich und vage, dass quasi keine gesicherten Informationen zu dem Titel vorlagen. Die Erwartungen der Fans waren dennoch ungebrochen hoch. Kann der Entwic…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso


    Sony hat uns die aktuelle Konsolengeneration mit tollen Exklusivtiteln wie God of War, Nioh, Horizon Zero Dawn, Bloodborne und vielem mehr versüßt. Auf der E3 2018 wurden erneut einige Spiele angekündigt, die ein weiteres, starkes Jahr auf der PlayStation 4 erwarten lassen. Insgesamt hat Sony auf Klasse, statt auf Masse gesetzt, und einen großartig aussehenden Trailer nach dem anderen präsentiert ... unterbrochen von weniger spannenden Bühnen-Einlagen.



    Den Anfang hat das von vielen ersehnte The Last of Us Part II gemacht und präsentiert uns eine Zwischensequenz und etwas Gameplay rund um eine älter gewordene Ellie. Auf einer Party sehen wir Ellie, wie sie die Tanzenden beobachtet. Ein Freund unterhält sich mit ihr über anstehende Patrouillen, bis…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Laserpferd


    Eigentlich gibt es bei Nintendo seit Jahren keine richtige E3-Konferenz mehr zu sehen. Trotzdem gelingt es dem japanischen Traditionsunternehmen immer wieder, mit ihren Videopräsentationen die Show zu stehlen. Nachdem die Switch im letzten Jahr mit Hit-Spielen wie Mario Odyssey und Breath of the Wild zur Sensation wurde, hat Nintendo auch diesmal wieder große Geschütze aufgefahren. Neben neuen Ablegern im Pokémon- und Smash-Bros.-Franchise gibt es auch einige interessante Switch-Ports und Comebacks.


    Den Einstieg in die Konferenz macht das Mecha-Action-Spiel Daemon X Machina. Mit Lead Producer Kenichiro Tsukuda ist das Spiel in guten Händen, denn dieser war bereits in der Armored-Core-Serie federführend. Die farbenfrohe und gut lesbare Cel-Shading…



    Ganzen Beitrag lesen >