FANDOM


} Digimon World Re:Digitize ist ein Spiel von Namco Bandai Games ursprünglich für die PlayStation Portable. Es wurde später erweitert und unter dem Namen Digimon World Re:Digitize Decode für den Nintendo 3DS herausgebracht.

HandlungBearbeiten

Taiga, ein Fan des Digimon-Onlinespiels, kommt nach Hause und beginnt mit seinen Freunden das Spiel. Nachdem sie ein Rätsel am Computer gelöst haben, öffnet sich plötzlich ein Portal und sie stürzen hinein. Als sie zu sich kommen, befinden sie sich in der Welt der Digimon.

GameplayBearbeiten

Das Ziel des Spiels entspricht dem aus Digimon World. Der Spieler zieht seine Digimon auf und trainiert sie, um sie dann gegen andere Digimon antreten zu lassen. Die Aufzucht erfolgt, indem der Partner in der Trainigshalle trainiert, zur Toilette gebracht und im Krankheitsfall geheilt wird. Für Entwicklungen, Digitationen, ist es notwendig, dass das Digimon bestimmte Statuswerte erreicht und der Spieler bei der Aufzucht nur eine bestimmte Anzahl an Fehler begeht.

Digimon World Re:Digitize DecodeBearbeiten

Decode ist eine Portierung für den Nintendo 3DS. Dabei wurden einige Erweiterungen vorgenommen. So wurden neue Digimon aufgenommen, zwei neue Handlungen hinzugefügt und ein neuer Charakter ist enthalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.