FANDOM


Dragon Ball: Shenron no Nazo (us.: Dragon Power) ist ein Dragon Ball-Game und ist weiters in Japan, Nordamerika und Europa für das Nintendo Entertainment System erschienen.[2]

Gameplay Bearbeiten

Interessanteweise weichen hier die japanische/europäische und die nordamerikanische Version signifikant von einander ab. So ist einem die jp./eur. Version noch eher vertraut, da es die Originalhandlung mit den originalen Charakteren wiedergibt. In der US-Version hat das Spiel aber wenig bis gar nichts mit dem eigentlichen Manga/Anime zu tun, sondern das ganze wurde eher wie ein Jackie Chan-Film aufgezogen, d.h., dass Goku nun als ein simpler Kung-Fu-Kämpfer in einem weißen Kampfanzug dargestellt wird. Ferner wurde auch auf die Zensierung geachtet, so hebt Bulma - genau wie im Manga/Anime - kurz ihren Rock, was Goku schneller rennen lässt, im Spiel aber wird lediglich ein Sandwich dargestellt.
Die europäische Version wurde ausschließlich in Frankreich unter dem Namen Dragon Ball: Le Secret du Dragon veröffentlicht.[Anmerkung 1][2]

Wünsche Bearbeiten

Zwei Mal im Spiel, nämlich nach Level 6 und 14, hat man die Dragon Balls gesammelt und man kann nun einen Wunsch aus einer vordefinierten Liste auswählen:[2]

  • Wünsche in Level 6
    • Titelbildschirm-Animation
      • Animiert den Titelbildschirm, hat keinen spielerischen Einfluss
    • Zukunft
      • Überspringe das World Tournament
    • Power Up
      • Gokus Kraft steigt von 150 auf 250 an, ansonsten kein spielerischer Einfluss
    • Unterhosen
      • Schaltet die Szene frei, in der Bulma für Muten-Roshi ihren Rock hebt und seine Nase blutet, hat keinen spielerischen Einfluss
  • Wünsche in Level 14
    • Titelbildschirm-Animation
      • Animiert den Titelbildschirm, hat keinen spielerischen Einfluss
    • Zeitreise
      • Goku wird zum Beginn des Spiels teleportiert, jedoch mit allen Statistiken
    • Unterhosen
      • Schaltet die Szene frei, in der Bulma für Muten-Roshi ihren Rock hebt und seine Nase blutet, hat keinen spielerischen Einfluss
    • Bulma berühren
      • Schaltet die Szene frei, in der sich Oolong in Bulma verwandelt und Muten-Roshi dessen Brust berührt, hat keinen spielerischen Einfluss

Handlung Bearbeiten

Die Handlung basiert auf dem Manga/Anime und beschreibt dabei die ersten zwei Sagas der Dragon Ball-Serie.[2]


Charaktere Bearbeiten

Charakter-Set[2]
Spielbare Charaktere
  • Goku
Vorkommende Charaktere
  • Bulma
  • Pterodactyl
  • Bärendieb
  • Schildkröte
  • Muten-Roshi
  • Alexis Vater
  • Oolong
  • Yamcha
  • Puar
  • Ox-King
  • Chi-Chi
  • Rabbit
  • Monster-Karotte
  • Shu
  • Mai
  • Emperor Pilaf
  • Krillin
  • Major Metallitron
  • Buyon
  • Großmutter Paozu
  • Kurilien
  • Bimbo
  • Shenron

Cheats und Freischaltbares Bearbeiten

Auch in Dragon Ball: Shenron no Nazo gibt es durch das Eingeben von Cheats oder durch das Absolvieren bestimmter Aufgaben etwas freizuschalten. Diese Dinge sind nun in der folgenden Tabelle aufgelistet:[3]

Bilder Bearbeiten

Videos Bearbeiten

Dragon Ball Origins 2 - NDS - Gameplay Red Ribbon 3

Dragon Ball Origins 2 - NDS - Gameplay Red Ribbon 3

Gameplay-Video


Links Bearbeiten



Externe Links Bearbeiten

Anmerkungen Bearbeiten

  1. ^ Ferner ist es das erste Nintendo-Spiel, welches in Frankreich veröffentlicht wurde.

Quellen Bearbeiten

  1. ^ a b c Release-data of Dragon Ball: Shenron no Nazo. Abgerufen am 16. Mai 2013.
  2. ^ a b c d e Informations about Dragon Ball: Shenron no Nazo. Abgerufen am 16. Mai 2013.
  3. ^ Unlockables in Dragon Ball: Shenron no Nazo. Abgerufen am 16. Mai 2013.