FANDOM


Emulatoren nennen sich Programme die Handhelden- oder Konsolen-Spiele auf dem PC ermöglichen. Mit ihnen kann man so teils alte oder auch nie im eignen Land erschienene Spiele spielen oder z.B. Spiele für den Nintendo DS am PC spielen, was vor allem in letzter Zeit durch Emulatoren für die Pokémon-Spiele in Mode kam.[1]

Sie ermöglichen bei PS one - Spielen die Ländersperre zu umgehen, falls man keine gechipte PSone besitzt.[1]

Es existieren bekannterweise Emulatoren von folgenden Systemen: PS one, PlayStation 2, PSP, NES, Game Boy, Nintendo DS, Game Boy Advance.[1]

Gewisse Emulatoren bzw. Spiele Voraussetzen bestimmte Plugins für: Sound, Grafik, Bios, Steuerung und
CD.[1]

Bekannte Emulatoren Bearbeiten

Hier eine kurze Auflistung über gängige Emulatoren:[2]

  • PS one
    •  :ePSXe
    •  :PSXeven
  • Nintendo DS
    • No$GBA
    • DeSmuMe
    • DS iDeaS
    • DualiS DS
    • DeSmu
  • Nintendo 64[3]
    • Project 64[3]

Quellen Bearbeiten

  1. ^ a b c d Most of the informations come directly from the own knowledge and experience of the users of Game-Pedia
  2. ^ Listing of NDS-Emulators. Abgerufen am 20. Januar 2012.
  3. ^ a b This information on emulators comes directly from S17, who's using that program.