FANDOM


Jump Force ist ein Beat 'em up, welches von Spike Chunsoft entwickelt und von Bandai Namco Entertainment am 15. Februar 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht wurde.

HandlungBearbeiten

Zu Beginn des Spiels kollidieren unsere Welt und die verschiedensten Universen der Jump World miteinander und schleudern die Kämpfer auf die Erde. Sie begeben sich gemeinsam auf eine Reise, um die Ursache für dieses Phänomen herauszufinden und zu bekämpfen – denn jeder von ihnen möchte in seine eigene Welt zurückkehren. Als „Jump Force“, wie sich die Allianz künftig nennt, kämpfen sie sich durch die Welt und kommen ihrem Ziel dabei nach und nach näher.

SpielmechanikBearbeiten

Bei Jump Force handelt es sich um ein Beat 'em up mit dreidimensionaler Bewegungsfreiheit. Spieler steuern ihren Charakter in einer großen Arena und können dabei auch Angriffe aus der Luft ausführen. Die Kämpfe finden 3-gegen-3 statt, wobei man jederzeit frei zwischen den drei Charakteren wechseln kann. Es finden sich über 40 Charaktere aus 16 Spielen, die allesamt mindestens ein Mal in der „Weekly Shōnen Jump“, einem japanischen wöchentlichen Manga-Magazin, aufgetreten sind. Neben der Geschichte kann man auch in lokalen Kämpfen antreten oder online gegen andere Spieler antreten. Die Umgebungen, in denen man kämpft, können zerstört werden, indem man seine Gegner gegen die Objekte schleudert.

HauptmerkmaleBearbeiten

  • Ein einzigartiges Setting, welches die Jump World und die reale Welt verschmelzen lässt. Doch was mag der Ursprung dieses Chaos sein?
  • Die Jump Force, eine Allianz der mächtigsten Manga-Helden aus Dragon Ball, One Piece, Naruto und vielen mehr.
  • Realistische High-End-Grafik und -Design, die Manga-Charaktere wie nie zuvor zum Leben erwecken.
  • Ein umfassendes Online-Spielerlebnis: Erstellt euren eigenen Avatar und interagiert mit anderen Spielern in der Online-Lobby.

TrailerBearbeiten

Jump Force - Trailer

Jump Force - Trailer