FANDOM


Mega Man, in Japan Rockman genannt, ist ein Spiel von Capcom ursprünglich für des NES. Es ist das allererste Mega Man-Spiel und gehört zu deren Classics-Reihe.

HandlungBearbeiten

Der Wissenschaftler Dr. Light hat eine Reihe Roboter mit künstlicher Intelligenz geschaffen, damit sie der Menschheit helfen können. Im Jahr 200X programmiert Dr. Lights Kollege Dr. Wily die Roboter um, um mit ihrer Hilfe die Weltherrschaft zu erlangen. Dr. Light modifiziert seinen Roboter Rock so, dass er den Kampf aufnehmen kann, wodurch dieser zu Mega Man wird. Mega Man gelingt es, die Roboter zu besiegen und Dr. Wily zu stoppen, woraufhin er zu Dr. Light zurückkehrt.[3]

GameplayBearbeiten

Der Spieler steuert Mega Man aus der Seitenansicht. Die einzelnen Level können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden, wobei am Ende je ein Boss zu bekämpfen ist. Durch einen Sieg über diesen wird dessen Waffe erhalten. Jeder Boss ist gegen die Waffe eines anderen Bosses empfindlich. Sobald alle sechs Bosse bezwungen sind, wird der Weg zum letzten Level frei.[4]

QuellenBearbeiten

  1. ^ Releasedaten der NES-Version von Mega Man. Abgerufen am 13. Januar 2015.
  2. ^ a b c d e f Releasedaten von Mega Man. Abgerufen am 13. Januar 2015.
  3. ^ Informationen zur Vorgeschichte und Handlung von Mega Man. Abgerufen am 14. Januar 2015.
  4. ^ Informationen zum Gameplay von Mega Man. Abgerufen am 14. Januar 2015.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.