FANDOM


Allgemeines Bearbeiten

Der Sega Dreamcast ist eine stationäre Konsole aus dem Hause SEGA der sechsten Konsolengeneration, zusammen mit der PlayStation 2, der Xbox und dem Nintendo GameCube.[1]

Hardware Bearbeiten

Controller Bearbeiten

SegaDreamcast-Controller

Der Standard-Controller für den Dreamcast hatte ein graues, etwas ungewöhnliches Design und inkludierte die A-, B-, X-, Y-, START-Knöpfe, ein Steuerkreuz und einen Analogstick.[1]

VGA-Kabel Bearbeiten

SegaDreamcast-VGAKabel

Dies ist ein Adapter, mit dem sich einige bestimmte Spiele mit einer besseren Bildqualität darstellen ließen.[1]

Tastatur & Maus Bearbeiten

Diese Konsole unterstützte weiters auch eine Tastatur und eine Maus, die bei einzelnen Spielen und bei der Verwendung des inkludierten Internet-Browsers zum Einsatz kamen.[1]

Angel Bearbeiten

SegaDreamcast-FishingRod

Die Angel war ein bewegungsempfindlicher Controller für Angelspiele. Sie inkludierte zusätzlich noch alle Buttons des Original-Controllers.[1]

Mikrofon Bearbeiten

SegaDreamcast-Microphone

Dies war ein externes Mikrofon für den Sega Dreamcast, welches Audio-Input einfing.[1]

Lightgun Bearbeiten

SegaDreamcast-Lightgun

Dies war ein weiterer Alternativ-Controller, der bei Shootern zum Einsatz kam. In seiner Funktion ähnelt er dem Nintendo Zapper. Auf Grund von Amokläufen in nordamerikanischen Schulen wurde dieser Controller in den USA nicht verkauft.[1]

Arcade-Stick Bearbeiten

SegaDreamcast-ArcadeStick

Um auch Arcade-Klassiker auf dem Dreamcast spielen zu können, wurde dieser Alternativ-Controller auf den Markt gebracht. Er inkludierte einen Arcade-Analogstick und sechs Buttons. Obwohl er bei vielen Spielen nicht eingesetzt werden konnte, steigerte diese Erweiterung die Beliebtheit des Dreamcast enorm.[1]

Visual Memory Unit Bearbeiten

Hauptartikel: Visual Memory Unit.

SegaDreamcast-VisualMemoryUnit

Die Visual Memory Unit (abk.: VMU) ist eine Memory-Card für den Sega Dreamcast. Auf ihr konnten weiters Mini-Spiele gespielt werden und auch Daten ausgetauscht werden.[1]

Spiele Bearbeiten

Für eine Übersicht über die Spiele, die für diese Konsole verfügbar sind, siehe hier (Seite ist noch nicht vorhanden).

Quellen Bearbeiten

  1. ^ a b c d e f g h i j k l m Informations about the Sega Dreamcast. Abgerufen am 21. Juni 2013.
  2. ^ a b c Technical Specs of the Sega Dreamcast. Abgerufen am 22. Juni 2013.